Ausflug in das Freilichtmuseum Hagen

Gestern haben wir mit der ganzen Schule das Freilichtmuseum in Hagen besucht. Trotz des vielen Regens haben die Kinder, die gut vorbereitet mit Regensachen ausgestattet waren, tapfer durchgehalten und sich begeisert angesehen wie früher Seile geknüpft, Papier geschöpft und Sicheln geschmiedet wurden. Das frisch gebackene Rosinen- und Dinkelbrot ist ein weiteres Highlight in Hagen, was wohl auch viele Eltern schon wissen, denn einige Kinder hatten den Auftrag, Brot mit nach Hause zu bringen. D

Die neuen Spielgeräte sind einsatzbereit!

Nachdem wir schon seit Wochen ungeduldig den steten Fortschritt der Bauarbeiten an unseren neuen Spielgeräten auf dem Schulhof beobachtet haben, wurden diese nun am Freitag auf ihre Sicherheit überprüft und freigegeben. Mit Gejubel stürzen sich die Kinder auf Wippen, Nestschaukel, Rutsche und Klettergerüst.

Stadtmeister!!!

 

Am Mittwoch den 5.6.2019 fanden die Westfalen YoungStars Stadtmeistermeisterschaften in Leichtathletik im Ergster Waldstadion statt. Es gab vier Disziplinen: Zonenweitsprung, Sprintstaffel , Medizinball stoßen und als letztes der 5 Minuten- Ausdauerlauf. Nach einem spannenden Wettkampf hat die Heideschule den 1. Platz gemacht und wurde somit Stadtmeister. Der Jubel war sehr groß. Die Heideschule hat sich damit für die Kreismeisterschaften qualifiziert und startet am 19.06.2019 bei den Kreismeisterschaften in Kamen :-)).

Im Team der Heideschule starteten 12 Kinder: Mira Urich, Vanessa Becker, Helena Karakonstantinidis, Leona Kleinert, Amina Ahrens, Mieka Corneli, Maximilian Sattler, Luis Driever, Erik Engelhardt, Linus Eichmann, Jasper Meis und Erik Voß.

Stadtmeisterschaft im Fußball am 07.05.19. Die Heideschule war dabei.

Die Heideschule Schwerte nahm in diesem Jahr zum ersten Mal an den Schwerter Stadtmeisterschaften der Grundschulen, sowohl mit einer Mädchen- als auch mit einer Jungenmannschaft, teil.

Die Mädchen belegten den zweiten Platz und mussten sich nur dem späteren Stadtmeister (Albert-Schweitzer-Schule) mit 0:2-Toren geschlagen geben.

Zurecht tragen die engagierten Mädchen nun den Titel „Vizestadtmeister 2019“. Die ganze Schule gratuliert euch herzlich und ist mächtig stolz auf euch.

Unser Jungenteam schlug sich auch beachtlich und belegte einen hervorragenden 5.Platz. Sie verloren nur gegen den späteren Stadtmeister (Albert-Schweitzer-Schule) mit 0:3 Toren. In der Vorrunde fehlte ihnen nur ein Treffer zum Erreichen der Endrunde.

Die Enttäuschung bei den Jungs war groß, obwohl sie dazu absolut keinen Grund hatten. Sie verkauften sich so teuer wie möglich und zeigten allen Schwerter Schulen, dass im nächsten Jahr sicherlich mit ihnen zu rechnen ist.

Danke Jungs!Well done.